Vereinsjugend

Gute Jugendarbeit ist das Aushängeschild und die Grundlage für die Zukunft eines jeden Vereins. Denn die aktiven Jugendlichen von heute sind auch die aktiven Mitglieder von morgen. Unser Verein hat es sich dabei zum Ziel gemacht, die Jugendlichen in wirkungsvoller Weise an die hundesportliche Arbeit und an die sportlichen Grundsätze heranzuführen.

Die Wuff Kids treffen sich in unserem Vereinsheim. Dort werden dann Pläne für gemeinsame Aktivitäten geschmiedet. Zur Aufbesserung der Jugendkasse backen die Kids Waffeln, Pizza oder mixen alkoholfreie Getränke und verkaufen sie bei Turnieren. Ebenso basteln sie sich manches Mal die Finger wund.

Ausflüge und Entdeckungsreisen in die "Wildnis" unserer Heimat bieten unserer Jugend die Möglichkeit, die heimische Fauna und Flora auf spielerische Art und Weise kennenzulernen. Um einen Eindruck von der Vielfalt exotischer Pflanzen und Tiere zu bekommen, steht ein Besuch in der Wilhelma (Zoologischer und Botanischer Garten in Stuttgart-Bad Cannstatt) natürlich an erster Stelle auf der Beliebtheitsskala.

Ebenso beliebt bei den Jugendlichen ist unsere Übernachtung auf dem Hundeplatz und der alljährlicher Besuch in Tripsdrill


Jugenleitung 

Lisa Schiebel