Begleithundeprüfung

Begleithundeprüfung

In der Prüfungsgruppe werden speziell die verschiedenen Aufgaben für die Begleithundeprüfung (BH bzw. BH-A) und den modernen TeamTest (TT) angesprochen und eingeübt, um sich dann gut vorbereitet den wachsamen Augen eines Leistungsrichters stellen zu können.

Die Prüfungsgruppe ist die Krönung des Grundgehorsams. Im Einzelunterricht wird das Team Mensch/Hund gefestigt. Die bereits in den vorangegangenen Gruppen gelernten Übungen wie Sitz, Platz, Kehrt und Fuß werden in der Leinenführigkeit sowie in der Freifolge noch weiter ausgefeilt. Dabei wird stets auf ein konzentriertes und gleichzeitig freudiges Mitarbeiten des Hundes Wert gelegt.